Ernährung

Die ausgewogene und artgerechte Ernährung des Hundes ist uns ein großes Anliegen.
Denn auch beim Hund gilt: Du bist was du isst.

Mehr Natur und weniger Chemie ist die Devise. Für uns Menschen ist es schon seit langem klar, dass Ernährung ausschließlich basierend auf Fertigprodukten, auf lange Sicht nicht zielführend ist. Oder essen Sie jeden Tag Packerlsuppen, um optimal mit allen Vitaminen versorgt zu ein? Bei Ihrem Hund ist das nicht anders.

Künstliche Vitamine, Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe: All dies hat Auswirkungen auf den Stoffwechsel. Zum Beispiel werden überschüssige wasserlösliche Vitamine zwar über den Urin ausgeschieden, müssen aber erst von Leber und Nieren verarbeitet werden. Werden zu viele fettlösliche Vitamine aufgenommen, reichern sie sich, mit zum Teil ungünstigen Auswirkungen, im Körper an. In Konservierungsstoffen können hochgiftige oder krebserregende Stoffe enthalten sein.

Wir geben Ihnen die Möglichkeit, Ihren Hund so artgerecht wie möglich zu ernähren.

Sei es mit individuellen Rationen aus Frischfleisch, Gemüse und sinnvollen Zusatzprodukten. Oder auch mit Fertigfutter ohne übermäßigem Getreideanteil und ohne fragwürdige tierische und pflanzliche Nebenprodukte.

Processed with VSCOcam with g3 preset

Fertigfutter

Kauartikel

Nahrungsergänzung

Frischfutter

Leckerlis